Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Startseite Meine Bilder Tipp des Jahres Videos aus LV (NEU) Strip Hotels 1 Strip Hotels 2 Strip Hotels 3 Strip Hotels 4 Downtown Hotels 1 Downtown Hotels 2  Downtown wo alles begann In der Nähe von LV Hotels im Wandel 1 Hotels im Wandel 2 Hotels im Wandel 3 Las Vegas im Wandel 1 Meine Flugstatistik Online Shop Gästebuch Über mich Kontakt 

Downtown wo alles begann

Die Fremont Street.

Die Fremont Street ist neben dem Las Vegas Boulevard die bekannteste Straße in Nevada. Die Straße gibt es seit 1905, demselben Jahr in dem Las Vegas gegründet wurde. Der Name geht auf J.C. Fremont zurück, der das LV Valley 1844 durchquerte. Die Fremont Street war über Jahrzente der Ort für die Vergnügungssüchtigen in Las Vegas. Erst mit dem Bau der "SUPERHOTELS" am Strip Anfang der 90ziger verblasste der Stern der Fremont Street. Durch die neuen Themenhotels zog es immer mehr Touristen zum Strip und die Fremont Street hatte Probleme mit der neuen Konkurenz. Um Downtown zu retten wurde ein Gemeinschaftsprojekt einiger Hotels erschaffen. Die FREMONT STREET EXPERIENCE. Die 1995 fertig gestellt Kuppel war 450 Meter lang und ca 28 Meter hoch. Das auf der Unterseite sitzende Diplay besteht aus über 2 Millionen LEDs und kann 12,5 Millionen Farben darstellen. Die über 200 Lautsprecher haben eine Leistung von 550000 Watt. Hier laufen jeden Abend zur vollen Stunde Shows von bekannten Gruppen und Sängern( KISS, Queen und Madonna). Auf der Fremont Street selbst befinden sich zwischen den Hotels Bühnen, wo Gruppen und Sänger auftreten. Wenn man nicht aufpasst stolpert man über irgendwelche Straßenkünstler. Die Fremont Street ist völlig anders als der Strip. Hier ist zwar alles ein bisschen älter und kleiner aber durch die Shows und Künstler habe ich diesen Ort lieb gewonnen. Hier die Hotels die an der FSE liegen: The Plaza, Las Vegas CLub, Binions, Fremont, El Cortez, Golden Gate, Golden Nugget, Four Queens und das Fitzgerald. Das Golden Nugget war das erste Hotel, das als Hotel&Casino geplant war. www.vegasexperience.com



Viva

Las

VEGAS

by Mark Fischer